Software Graue Energie

Instrument zur Berechnung der Grauen Energie und der Grauen
Treibhausgasemissionen von ganzen Gebäuden oder Bauteilen.

Ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft büro für umweltchemie, Architekturbüro H.R. Preisig und Herbert Oberholzer.
Mit freundlicher Unterstützung des CRB.

Idee Herbert Oberholzer
Entwicklung Ueli Kasser, Werner Dubach, Matthias Klingler, Katrin Pfäffli, Hansruedi Preisig
Programmierung Ronnie Wahli
Kontakt ARGE Grisli, Schaffhauserstrasse 21, 8006 Zürich, info@grisli.net